Alois Geiger Söhne GmbH & Co. KG
 

Aschaffenburg is the location of the headquarters and therefore the core of the Geiger Group.

All Geiger locations within Germany as well as all customers of the 24 hour delivery service are being supplied directly from this 5,000 square meters central warehouse. Around 10,000 items are continuously in stock and available at any time. More than 70 employees work in Aschaffenburg. Besides the sales and administration divisions, the headquarters also house a state of the art showroom representing the product range of the company, as well as diverse training facilities.

 

Our locations in Germany.

Alois Geiger Söhne GmbH & Co. KG

Heinrich-Lanz-Str. 14
69207 Sandhausen

>> Location Details

Geiger Bodenbeläge München GmbH

Kopernikusstr. 9
85609 Aschheim

>> Location details

Geiger Bodenbeläge Rheinland GmbH

Venloer Straße 867 A
50827 Köln (Bickendorf)

>> Location details

Geiger – Römhildt Bodenbeläge GmbH

David-Roentgen-Str.1
56073 Koblenz

>> Location details

Geiger Bodenbeläge Thüringen GmbH

Albert-Schilling-Str. 15
98529 Suhl

>> Location details

Unsere Geschichte

Unsere Geschichte

Den Grundstein legte Alois Wendelin Geiger,im Jahre 1852, als er die Holzhandlung seines Schwiegervaters übernahm. Nach Kriegsjahren und Wiederaufbau folgten die Wirtschaftswunder- und Bau-Boomjahre. Das GEIGER-Sortiment wurde kontinuierlich erweitert, neue Standorte wurden gegründet und neue Geschäftsräume in Aschaffenburg bezogen.

Im Jahre 1910 fand der Umzug in die Goldbacherstr. 13 statt. Aus der Innenstadt ging es an den damaligen Stadtrand, zu dieser Zeit absolute Bestlage!

Der neue Firmensitz bot gleichzeitig ausreichend Platz für die Büroräume als auch Wohnraum für Familie GEIGER.

Das Gebäude wurde während des zweiten Weltkrieges komplett zerstört.

In den 50er Jahren wurde das, im Krieg völlig zerstörte Gebäude neu errichtet.

Zu Beginn bot das Erdgeschoss genug Platz für Büro und Wohnung der Familie GEIGER, so dass die anderen Etagen vermietet werden konnten.

Da das Unternehmen aber rasant wuchs, dauerte es nicht lange bis das Haus komplett von der Firma GEIGER belegt wurde.  

Mitte der 60er Jahre zierte die Wand der kleinen Lagerhalle das damalige Logo.

Dieses repräsentiert mit seinen drei Linien die Anzahl der Generationen im Famlienbetrieb.

Zur damaligen Zeit lagerten vorallem Türelemente und flexibele Plexiglasdächer in diesem Gebäude.

Mitte der 70er Jahre wurde das gesamte Gelände komplett saniert, alle Fenster renoviert und die Geäude bekamen einen neuen Anstrich.

Auch die Grünanlage wurde umstrukturiert und musste Parkplätzen weichen.

Auch wenn mittlerweile das gesamte Gelände von der Firma GEIGER belegt ist, fehlt es an Lagerkapazität. Das Gebäude mit seinen drei Außenlagern wird allmählich zu eng.

1983 wird endlich der neue Firmensitz an der Maybachstrasse eröffnet.

Auf 35 000 m² befinden sich nun die Ausstellungs- und Büroräume, das Lager sowie Räume für Schulungen. 

Verkehrsgünstig gelegen und schnell von der Autobahn aus zu erreichen, bietet die Maybachstrasse mit vielen Parkmöglichkeiten den idealen Standort.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok